Hast Du Deinen persönlichen Weg aus den Augen verloren?

Mit ihrem Online-Seminar und Buch „Das bin ich!?“
lädt Andrea Landschof zum Neustart ein!

 

Beitrag vom 12. November 2021 | Simone Lilienthal, Buchszene.de

„Kennen Sie das Gefühl, sich ständig im Kreis zu drehen?

Haben Sie auch gelegentlich das Gefühl, in einer Sackgasse zu stecken? Ihren persönlichen oder beruflichen Weg aus den Augen verloren zu haben? Sind Sie manchmal unzufrieden oder haben Sie das Gefühl, sich im Kreis zu drehen? Spüren Sie vielleicht sogar, dass sich in Ihrem Leben eigentlich etwas ändern müsste, aber Ihre Angst vor einer Veränderung ist zu groß?

Andrea Landschofs 6-Schritte-Programm legt Ihr Talent frei

Dann könnte Andrea Landschofs 6-Schritte-Programm genau das Richtige für Sie sein! In ihrem Online-Seminar „Das bin ich!?“ zeigt die Transaktionsanalytikerin und Pädagogin, wie wir eigenständig unsere verborgenen Talente entdecken und Veränderungen gestalten können.

Lebe ich eigentlich das Leben, das meiner Persönlichkeit entspricht?

Das Online-Seminar, zu dem es ein Buch gleichen Titels gibt, geht zunächst der Frage auf den Grund, ob wir denn eigentlich das Leben leben, das unserer Persönlichkeit, unseren Bedürfnissen und Interessen entspricht. Andrea Landschof fragt ganz direkt: „Würdest du dein Leben mit voller Überzeugung als ‚gelungenes Leben‘ bezeichnen? Und sie macht Mut: „Den meisten Menschen ist gar nicht bewusst, über welche Möglichkeiten sie verfügen.“

Was will ich? Was kann ich? Wohin soll mich mein Lebensweg führen?

Woran liegt das? Andrea Landschof hat es herausgefunden: Unsere frühen Prägungen haben oftmals unsere Potenziale untergraben. Sie wurden verdrängt oder abgespalten, weil sie nicht gefragt, nicht erlaubt oder nicht erwünscht waren. „Wir wissen nicht mehr, was wir wollen, weil wir den Kontakt zu den eigenen Bedürfnissen und Impulsen verloren haben“, so die Expertin. „Wir zeigen keine Gefühle, weil diese uns selbst fremd geworden sind, und verhalten uns anspruchslos und angepasst. So bewegen wir uns jedoch mit angezogener Handbremse durchs Leben.“ Das Ergebnis: Unsere in uns schlummernden Talente liegen brach.

Die Methode der Transaktionsanalyse schafft Raum für Neues

Diese gräbt Andrea Landschof mit „Das bin ich!?“ aus. In diesem Online-Seminar begleitet sie jede und jeden einzelnen Schritt für Schritt zu ihren und seinen Bedürfnissen und Werten, um schließlich dem ureigenen Leben auf die Spur zu kommen. Mit den Methoden der Transaktionsanalyse gelingt es uns, unsere Persönlichkeit und unsere Beziehung zu uns selbst und zu anderen zu reflektieren, zu verstehen und Veränderungen zu initiieren. So entsteht Raum für Neues.

Der Online-Kurs zieht seine Kraft aus mehreren Quellen

Der Kurs liefert kurze Videoclips und Übungs-PDFs. Außerdem lädt er ein zu einer gesprochenen Fantasiereise. Die Inhalte des Online-Seminars können lebenslang per Computer, Tablet oder Smartphone abgerufen werden. Ein im Preis enthaltenes Workbook gibt Anregungen zur Selbstreflexion und stellt Übungen bereit. Und wer mag, gönnt sich das Buch „Das bin ich?!“ on top. Schließlich geht es um uns und unser Talent.“ Quelle

Zum   Onlinekurs gelangst Du hier

Kommentare sind geschlossen.